Wieso das Netz über Selena Gomez lacht

Geschrieben von am 15. Mai 2018

Anzeige:

Wer es mittlerweile noch nicht mitbekommen hat: Bei der diesjährigen Met-Gala wurde die Sängerin anscheinend im Dunkeln geschminkt. Die 25-jährige wirkte irgendwie…zu überbräunt!

Ob es am krassen Make-up- oder einem Fake-Teint lag, lässt sich schwer sagen. Mittlerweile lacht die Sängerin selbst über ihren Auftritt. → Seht selbst.

Anzeige:

Auch soll der Hollywood-Star auf ihr Gewicht nicht mehr auf ihr Gewicht achten.

Nach ihrer Nierentransplantation hat sie ziemlich an Gewicht verloren und mittlerweile ist sie wieder in Topform. Stolz präsentierte Selena kürzlich ihre neuen Kurven in einem knappen Bikini. Aber statt Freude, dass es ihr wieder besser geht, bekam Selena Kommentare wie

Ist das wirklich Selena? Sie sieht fett aus“

zu lesen. Die 25-jährige konterte sofort auf ihrem Instagram-Kanal:

Der Schönheitsmythos –ist eine Obsession mit körperlicher Perfektion, welche die moderne Frau in einem endlosen Zyklus von Hoffnungslosigkeit, Unsicherheit und Selbsthass gefangen hält, während sie versucht, die unmögliche Definition makelloser Schönheit der Gesellschaft zu erfüllen. Ich entschied mich dazu, auf mich aufzupassen, weil ich es will und nicht, um jemandem etwas zu beweisen.

Zu Instagram-Post

Anzeige:

Kommentare

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht gespeichertRequired fields are marked *


[There are no radio stations in the database]
Anzeige: